Haltverbot
Halteverbot auf der Wahlscheider Straße

Von Samstag, den 24. bis Montag, den 26. August

findet die diesjährige Wahlscheider Kirmes, mit dem alljährlichen Trödelmarkt am Sonntag sowie der Korsofahrt und dem Schörreskarrenrennen am Montag, statt.

Zum Aufbau der Fahrgeschäfte wird das Teilstück der Wahlscheider Straße zwischen der südlichen Einmündung der Straße „Am alten Rathaus“ und der „Münchhofer Straße“ bereits ab Mittwoch, den 22. August, 10:00 Uhr für den Durchgangsverkehr gesperrt.

Für den Trödelmarkt am Sonntag werden die Wahlscheider Straße zwischen der nördlichen Einmündung der Straße „Am alten Rathaus“ und der Einmündung „Schiffarther Straße“ und die „Münchhofer Straße“ zwischen „Wahlscheider Straße“ und „Im Aggerhof“ gesperrt. Zur Umfahrung der gesperrten Fläche wird eine innerörtliche Umleitung ausgeschildert, hier gilt ein absolutes Haltverbot, welches mit konsequentem Abschleppen durchgesetzt wird. Auf der Wahlscheider Straße zwischen „Bartholomäusstraße“ und „Kirchbach/B484“ wird am Flohmarktsonntag eine Einbahnstraße in Fahrtrichtung Kirchbach/B484 eingerichtet.

Im Bereich des Wahlscheider Forums befindet sich auch in diesem Jahr die Unfallhilfestelle. Die An- und Abfahrt für Rettungsfahrzeuge erfolgt über die Feuerwehrausfahrt und dann weiter über den Parkplatz hinter dem Forum Wahlscheid zur Unfallhilfestelle bzw. Veranstaltungsgelände. 

Der Rettungsweg ist unbedingt freizuhalten.