Traditionskirmes in Wahlscheid abgesagt!

Ganz Wahlscheid wollte vom 29. bis 31. August 2020
seine Traditionskirmes feiern.

Die Vorbereitungen waren in vollem Gang, Urlaub wurde schon eingeplant – jedoch, was wären in dieser Coronazeit die drei außergewöhnlichen Tage ohne den Trödelmarkt am Sonntag, der Korsofahrt sowie den traditionellen Schörreskarrenrennen über die Kirmesmeile am letzten Montag im August? Abstandsregeln am Bierpilz und unter dem Sonnensegel?

Vor allem der durch Masken verdeckte Blick in die strahlenden Gesichter der Besucher würde den vielen ehrenamtlichen Helfern auf ihrer Kirmes in Wahlscheid fehlen.

Nach langen intensiven Überlegungen kam der Kirmesausschuss zu dem Ergebnis:

„Lieber keine Kirmes, als eine halbe Kirmes“.

Die Traditionskirmes für Jung & Alt, die durch die vielen ehrenamtlichen Helfern nur in dieser Form durchgeführt werden kann, muss sich leider auch der Pandemie und den rechtlichen Vorgaben (keine Großveranstaltung bis mindestens 31.08.2020) beugen.

Der Kirmesausschuss der Wahlscheider Ortsvereine freut sich nächstes Jahr mit Euch allen wieder seine Traditionskirmes zu feiern – dafür arbeiten wir. Bitte, bleibt gesund!

Euer Kirmesausschuss

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen