die Korsofahrt


Der Traditionelle Umzug am Kirmesmontag

Ab 10:00 Uhr ziehen am Kirmesmontag
die Fuss- und Wagengruppen
über die Wahlscheider Strassen.

Die Aufstellung der Fuß- und Wagengruppen erfolgt ab 9:30 Uhr


Prämierung 2018

 

Liebe Freunde der Wahlscheider Kirmes,

wir stehen Euch vor und nach der Kirmes gerne für Fragen,
Anregungen und konstruktive Kritik zur Verfügung.
Egal ob persönlich oder per Mail.

Bitte habt aber Verständnis dafür, dass wir auf anonyme Anfragen nicht reagieren.

 

Zur Verdeutlichung der Platzierungen hier folgende Grafik (F= Fußgruppen, W=Wagengruppen):

Ergebnisse der Korsofahrt 2018 (alle Angaben ohne Gewähr)

 

Kindergruppen

  • Kindertagesstätte Villa Regenbogen
  • OGATA Fledermäuse
  • Wahlscheider Pänz
  • Kita der AWO Aggerwichtel
  • KiTa St. Mariä Himmelfahrt Neuhonrath

Fußgruppen

  • 1. IG Aggerbusch
  • 2. Größe Höhnerpöpper
  • 3. Nachbarschaft Heiligenstock
  • 4. VR Bank
  • 4. Dreigestirn Lohmar

Wagengruppen

  • 1. Wahlscheider Jungs
  • 2. Querbeet
  • 3. Jecke Höhner
  • 4 . Feuerwehr Wahlscheid
  • 4. Pänz vom Lande
  • 4. KG Spass am Karneval
  • 4. Wahlscheider SV
  • 4. MHV Höffen
  • 4. Aggerpiraten Donrath
  • 4. HSV Fanclub Wahlscheid

Unterschied: Fuß-Wagengruppe

Wann sind wird eine Wagengruppe?
Ein Wagen ist nach unserer Definition ein Anhänger der von einem Zugfahrzeug gezogen wird.
Der überwiegende Teil der Gruppe befindet sich auf dem Wagen >=50%.
Aus versicherungstechnischen Gründen untersagen manche Versicherer eine Beförderung
von mehr als z.B. acht Personen, da sonst der Versicherungsschutz erlischt.

Dieser Forderung ist dann natürlich nachzukommen.
Dann sollte aber bitte auch die maximal erlaubte Anzahl von Teilnehmern auf dem Wagen sein,
um auch als Wagen gewertet zu werden!

Fußgruppe
Alles was keine Wagengruppe ist!
(Ausgenommen Kindergruppen und Oldtimer Traktoren)


Anmeldung

Folgende Unterlagen stehen für die Anmeldung zur Verfügen:

  • Allgemeine Info an alle Korsoteilnehmer 
  • Anmeldung für alle Gruppen 
  • Merkblatt zum Datenschutz 
  • Teilnehmerliste Fuß-Wagengruppen 
  • Teilnehmerliste Kindergruppen 
  • Einverständniserklärung Minderjährige 

Aufstellung

Die Aufstellung am Montag den 27.08.2018
erfolgt in drei Bereiche:

  • Rote Markierung: Traktoren + Tambourcorp
  • Blaue Markierung: Kinder- und Fußgruppen
  • Grüne Markierung: Wagengruppe

Zufahrt zur Aufstellung nur über Kirchbach!


Streckenverlauf

  • über die Wahlscheider Straße geht es zum ersten mal auf die Kirmesmeile
  • am Kirmesplatz (Forum) vorbei Richtung Wahlscheid Nord
  • Ecke Sparkasse wird recht abgebogen, an der „alten Post“ vorbei
  • Ecke Apotheke (Rathausstraße) wird wieder auf die Wahlscheider Straße eingebogen
  • und gelangt so zum zweiten mal auf die Kirmesmeile

Prämierung der Korsofahrt

Nicht nur die einzigartige Stimmung des Umzuges an einem nicht normalen Montag in Wahlscheid
ist für die Teilnehmer Anreiz genug, denn jeder Teilnehmer, ob klein oder groß, ob zu Fuß oder per Wagen,
ist ein Sieger.

Unsere Jury, die über die ganze Wegstrecke verteilt steht bewertet nicht nur die
Umsetzung des Mottos, die Kostüme, sondern auch die Atmosphäre der jeweiligen Gruppen.

Eine entsprechende Prämierung findet nach den Schörreskarrenrennen unter dem Sonnensegel statt.


Jury der Korsofahrt

Dieses Jahr stellen die Teilnehmer der Gruppen jeweils ein Jurymitglied.
Neben diesen werden neutrale Zuschauer gebeten, den Korso zu bewerten.

Jede Fuß- oder Wagengruppe (Kindergruppen werden separat bewertet) erhält bei der Anmeldebestätigung
eine Berechtigungskarte für den Bewertungsbogen.
Die Abholung der Bewertungsbögen erfolgt am Kirmesmontag von 9:00 bis 9:30 Uhr am Eingang des Forums
neben der Kellnerausgabe. Dort werden nach dem Korso die ausgefüllten Bögen zur Bewertung angegeben.


Wichtige Hinweise

Wird gegen die bei der Anmeldung erfolgte Zuordnung der Fuß- und Wagengruppen verstoßen,
so wird diese Gruppe aus der Bewertung nachträglich gestrichen!

Erfolgt keine Abholung bzw. Rückgabe der Bewertungsbögen,
dann kann diese Gruppe nicht am Juryentscheid mitwirken.

Die Ausgabe der Bewertungsbögen erfolgt nur nach Vorlage der Berechtigungskarte!


Bewertungskriterien

Motto:
Originell, oder alter Hut?
Bezug zur Heimat, lokes Geschehen im Aggertal?

Stimmung:
Dröge Teilnehmer oder Stimmungsgeladen?
Stimmung passend zum Motto?

Aufwand:
Viele Details oder Hauptsache dabei?
Handarbeit oder von der Stange?
Kunstvolle Gestaltung oder Hingeschmiert?

Gesamteindruck:
Wie präsentiert sich die Gruppe / Wagen während des Zuges?


Ansprechpartner

Zugleitung Marko Schmitz
Heiligenstock 26b, 53797 Lohmar
korso@wahlscheiderkirmes.de